Schwerpunktthemen

Alle Rubriken

Die erfolgreiche Fachzeitschrift über Technische Kommunikation - digital über dieses WebPortal verfügbar.

Alle Fachartikel online lesen, auch unterwegs, bequem mit Laptop, Tablet oder Smartphone!

Mehr erfahren

Aktuell

Fachzeitschrift 'technische kommunikation': Ausgabe 01/2022

Erscheinungsdatum: 27. Januar 2022

Informationen mit Vertrauen

Technische Redakteurinnen und Redakteure erstellen Informationsprodukte, auf die sich Personen verlassen können. Etwa auf Sicherheitszeichen nach der Norm ISO 7010. Aber auch für die Informationsprodukte selbst gilt ein Schutz. Dazu macht das Urheberrecht Vorgaben.

Sicherheitszeichen nach Norm - Aktuelle Sicherheitszeichen bietet die ISO 7010. Mit ihnen kann die Technische Redaktion vor den Restgefahren eines Produktes warnen.
von Martin Rieder

Wem gehört die Anleitung? Technische Dokumentation fällt unter das Urheberrecht. Allerdings mit einigen Einschränkungen, besonders bei Inhalten, die automatisiert entstanden sind.
von Jens-Uwe Heuer-James und Deike Harriehausen

 

Außerdem:

Ein Grafikformat wird erwachsen
Skalierbar, integrierbar, übersetzbar – das Grafikformat SVG ist vielfältig. Auch die Technische Redaktion kann damit Inhalte verdeutlichen.
Von Dirk Frede

Kennen Sie das Funktionsverbgefüge?
In unserer Sprache findet sich das Funktionsverbgefüge. Die wenigsten können damit etwas anfangen, zumindest auf den ersten Blick.
Von Markus Nickl

Leichter korrigieren und lektorieren
Empfehlungen für die Praxis, mit denen sich eine möglichst fehlerfreie Technische Dokumentation erzielen lässt.
Von Eva Tenschert

Übersetzen mit Trainingseffekt
Ein Vergleich von drei maschinellen Übersetzungssystemen, der deutlich macht, warum eine individuelle Lösung die bessere ist.
Von Michaela Gorisch

Die Brücke zu Wissen und Sprache
Tag für Tag entsteht in einem Unternehmen Wissen. Wie lässt es sich sammeln und bereitstellen? Zum Beispiel mit Hilfe von Terminologie, wie es ein Beispiel aus der Praxis zeigt.
Von François Massion

Jonglieren und netzwerken
Fachwissen ist ein Faktor, um Terminologiemanagement im Unternehmen durchzusetzen. Er ist aber nicht der einzige.
Von David Bodensohn, Beate Früh und Markus Nickl

Eine Norm mit Grundsätzen
Die IEC/IEEE 82079-1 unterscheidet Grundsätze und Anforderungen. Wer damit umgehen kann, erstellt anforderungsgerechte Anleitungen – einer von vielen Vorteilen.
Von Roland Schmeling

Erste Vorschau auf DITA 2.0
In der neuen Version von DITA stecken eine Menge Neuerungen, darunter auch grundlegende Änderungen.
Von Sissi Closs

Den Kopf entwickeln
Auch im größten mental-emotionalen Chaos schaffen Sie mit Brain Dump Klarheit und Lösungen.
Von Mathias Maul