Bausteine und Vorgehen

Text: Tilo Ried

Das Entwickeln einer Strategie sollte längst die Chefetagen verlassen haben. Jeder Mitarbeiter ist angehalten, strategisch mitzudenken und an Maßnahmen und Zielen mitzuwirken. Die Praxis sieht oft anders aus, zumal längst nicht immer klar ist, was eine Strategie überhaupt ausmacht.

Inhaltsübersicht

Lesedauer: 12:36 Minuten

Strategie ist ein weites Feld und ein Begriff mit zahllosen Verwendungen. Auch im Umfeld der Technischen Kommunikation taucht Strategie in vielfältigen Zusammenhängen regelmäßig auf. Ob es um Personalstrategie, Make-or-buy-Strategie, IT-Strategie oder um die Umsetzung der Unternehmensstrategie im eigenen Bereich geht – immer wird Strategie als hilfreich für Effizienz, Effektivität und Erfolg vorausgesetzt und verwendet. Aber spätestens wenn man selbst vor der Aufgabe steht, eine Strategie erarbeiten und umsetzen zu müssen, wird deutlich, dass ein klares Verständnis davon notwendig ist.

In diesem Beitrag wird eine pragmatische Vorgehensweise vorgestellt. Sie hilft, die Untiefen unklarer begrifflicher Definition zu umgehen. Gleichzeitig steht sie für bekannte Schulen der Strategieentwicklung und -umsetzung. Als Beispiel dient die Content-Strategie, eine der bekannten Spielarten mit ...

Bausteine und Vorgehen