Trennen oder behalten

Text: Edgar Hellfritsch

Je größer eine Technische Redaktion ist und je länger sie schon Technische Dokumentation erstellt, umso vielfältigere Daten und Formate existieren. Lösungen sind gefragt, die für eine reibungslose und verlustfreie Übernahme in ein Redaktionssystem sorgen.

Um die Schlagkraft Ihrer Redaktion zu erhöhen, um Kosten zu senken oder aus einer Reihe anderer Gründe führen Sie ein neues Redaktionssystem ein. Bei einer solchen Umstellung sind viele Dinge zu bedenken: Der neue Redaktionsprozess ist festzulegen, System und Dienstleister müssen ausgewählt, die Softwarekosten bedacht und der Konfigurationsaufwand ermittelt werden. Außerdem sind Schulung und Einarbeitung der beteiligten Mitarbeiter einzuplanen, nicht zu vergessen deren Motivation zu fördern.

Was viele Unternehmen jedoch unterschätzen, ist die Übernahme bestehender Informationen in das neue System. Nur selten beginnt die Arbeit mit einer neu eingeführten Redaktionslösung auf der grünen Wiese. Im Normalfall liegen in großem Umfang Bestandsdaten vor, auf deren Grundlage die redaktionelle Arbeit fortgesetzt werden soll. Deren Formate und Strukturen sind nicht zwangsläufig mit der neu ...

Trennen oder behalten

Trennen oder behalten