Humor soll amerikanisches Haftungsrecht ändern

Text: Marita Tjarks-Sobhani

Die USA sind das Land für übertrieben anmutende Warnhinweise und Rechtsstreitigkeiten. Die Absurdesten sind reif für spezielle Wettbewerbe. Nur auf den ersten Blick scheinen sie lustig zu sein.

Das amerikanische Haftungsrecht wird in Unternehmen, die mit den USA wirtschaftliche Beziehungen unterhalten, als Rechtsgrundlage akzeptiert. Verstanden wird es allerdings oftmals nicht. Auch in den USA selbst regt sich Widerstand, zum Beispiel mit Auszeichnungen für absurde Haftungsfälle und verrückte Warnhinweise. „Das amerikanische Rechtssystem ist eben ganz anders“, kommentierte die Süddeutsche Zeitung am 30. Juni 2016. Gemeint waren der Abgasskandal von Volkswagen und die Information, dass in den USA die Halter betroffener Fahrzeuge eine Entschädigungssumme erhalten würden. In Deutschland bot der Autohersteller lediglich eine Korrektur an. 2,3 Millionen deutsche Fahrzeughalter dürften sich in diesem Fall aber gewünscht haben, das amerikanische Recht möge auch hier gelten.

Andere Länder – anderes Recht

In den USA gelten im Vergleich zu Deutschland andere haftungsrechtliche ...

Humor soll amerikanisches Haftungsrecht ändern

Humor soll amerikanisches Haftungsrecht ändern